Anmeldung

Unterlagen - Bedingungen - Vorgehensweise

Als praxisbasierte Ausbildungsform bildet ein entsprechender Erfahrungsschatz in Eutonie Gerda Alexander® die Basis für eine spätere kompetenten berufliche Ausübung.

  • Mindestens 200 UE Vorerfahrung in Eutonie Gerda Alexander® oder das Intensiv-Seminar bilden die nötige Grundlage für einen soliden Ausbildungsverlauf.
  • Eine einschlägige Berufs- und Lebenserfahrung wird mit einem Mindestalter von 27 Jahren angenommen bzw. vorausgesetzt.
  • Berufserfahrungen im pädagogischen, therapeutischen, sozialen oder künstlerischen Bereich sind hilfreich, aber nicht Bedingung.
  • Private Unfall- und Haftschutzversicherung ist von den TeilnehmerInnen sicherzustellen.
Für die Eutonie-Ausbildung wird körperliche und psychische Belastbarkeit vorausgesetzt.
Eine hohe Motivation zur Arbeit an sich selbst, sowie Konfliktbereitschaft, Selbstreflexion und die Fähigkeit zur Empathie wird erwartet.

 

Unterlagen für Ihre Anmeldung

  • Übersicht über Ihren Lebenslauf mit einem aktuellen Foto.
  • Motivationsschreiben, Ihre derzeitige berufliche Tätigkeit und was Sie sich erwarten.
  • Für die Ausbildung: Nachweis über Ihre Vorerfahrungen in Eutonie Gerda Alexander® und / oder anderen Körpermethoden.

Schicken Sie Ihre Unterlagen per Post oder E-Mail an:

info@eutonie-akademie.at

Eutonie Akademie Österreich
Helene Roitinger
Dirisamerstrasse 15
4675 Weibern

 

Aufnahmegespräch: Nach Einlangen der vollständigen Unterlagen für Ihre Anmeldung findet ein Gespräch mit der Ausbildungsleiterin, statt. Dieses dient zum persönlichen Kennenlernen und Besprechen aller Themen, die Ihnen für einen positiven Ausbildungsverlauf wichtig sind.